Medieninhaber und Herausgeber

OeAD-GmbH — Agentur für Bildung und Internationalisierung (Austria’s Agency for Education and Internationalisation), Ebendorferstraße 7, 1010 Wien/Vienna
Sitz: Wien | FN 320219 k | Handelsgericht Wien | ATU64808925
Geschäftsführer: Jakob Calice, PhD
T +43 1 53408-0
info@oead.at

Erklärung über die grundlegende Richtung des Mediums:
Unternehmungsgegenstand der OeAD-GmbH, deren Tätigkeit gemeinnützig und nicht auf Gewinn gerichtet ist, ist die Umsetzung von Maßnahmen der nationalen, europäischen und internationalen Kooperation im Bereich der Wissenschaft und Forschung sowie der Erschließung der Künste, der Hochschulbildung, der Bildung und der Ausbildung wie sie im OeAD-Gesetz (insbesondere § 3 OeAD-Gesetz) festgelegt wurden.

Redaktion: OeAD-GmbH — Agentur für Bildung und Internationalisierung (Austria’s Agency for Education and Internationalisation), Ebendorferstraße 7, 1010 Wien/Vienna
T +43 1 53408-251
Webmaster: website@oead.at

Gesellschafter

Die OeAD-GmbH wurde durch das OeAD-Gesetz per 1. Jänner 2009 errichtet und steht zu 100% im Eigentum der Republik Österreich. Die Gesellschafterrechte werden von der/dem Bundesminister/in für Bildung, Wissenschaft und Forschung ausgeübt. Mitglieder des Aufsichtrats

Hinweis:

Der Internetauftritt inklusive der auf den Internetseiten enthaltenen Links wurden nach bestem Wissen erstellt. Die Österreichische Nationalagentur ist stets bemüht, die Richtigkeit und Aktualität der Seiten sicherzustellen. Alle Angaben und Links sind jedoch nur zur allgemeinen Information bestimmt und stellen keine geschäftliche, rechtliche oder sonstige Beratungsdienstleistung der Nationalagentur dar. Die Angaben und Links erfolgen daher ohne Gewähr und unter Ausschluss jeglicher Haftung.

Die Österreichische Nationalagentur hat alle in ihrem Internetangebot veröffentlichten Rechtsgrundlagen sorgfältig zusammengestellt, dennoch erheben diese keinen Anspruch auf Aktualität, sachliche Korrektheit oder Vollständigkeit; eine Gewähr dafür kann daher nicht übernommen werden.

Barrierefreiheit

Die Österreichische Nationalagentur ist bemüht einen Zugang zu Information für alle sicherzustellen. Zur Verbesserung unserer Services sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen: Sollten Sie Probleme, Anmerkungen oder Verbesserungsvorschläge haben, bitten wir Sie um eine kurze Nachricht an folgende Mail-Adresse: info@oead.at

ISO-Zertifizierung

Der in die OeAD-GmbH eingegliederte OeAD-Verein hat bereits 2006 ein Qualitäts- und Prozessmanagementsystem eingeführt, mit dem Ziel der kontinuierlichen Verbesserung, Weiterentwicklung und Optimierung seiner Dienstleistungen und internen Abläufe. Noch im selben Jahr wurde der OeAD-Verein nach der internationalen Qualitätsnorm ISO 9001:2000 zertifiziert. Die Wirksamkeit des Qualitätsmanagementsystems konnte seitdem jährlich durch externe Überwachungsaudits bestätigt werden. 2016 erfolgte die Neuzertifizierung nach ISO 9001:2015.