„Nachhaltigkeit alltagstauglich machen“

Solidaritätsprojekt „Easy2Nature“ in Graz

Fünf Biologie-Studentinnen aus Graz haben es sich zum Ziel gesetzt, Nachhaltigkeit ganz alltagstauglich ihrer Umgebung nahezubringen.

Projektname: Easy2Nature
Ort: Graz (Steiermark)
Aktivitätsdauer: Mai – Dezember 2019

Um das Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz so alltagsnah wie möglich weiterzuvermitteln, veranstalten die Mädels von Easy2Nature in ihrer lokalen Umgebung kostenlose Workshops, in denen sie mit den Teilnehmer*innen gemeinsam nachhaltige Alltagsprodukte wie Sonnencreme, Duschgel und Bienenwachstücher herstellen. Als wir sie am 14. November 2019 bei einem ihrer Workshops besucht haben, standen Putzmittel auf dem Programm und es war erstaunlich, wie leicht und schnell sich die selbst auf umweltfreundliche Art herstellen lassen: Innerhalb von weniger als zwei Stunden hatte jede*r Waschmittel, Allzweckreiniger, WC-Reinigungstabs, Fensterputzmittel, Kalkreiniger und Spülmittel produziert. Die Teilnehmer*innen konnten die Reinigungsmittel mit nach Hause nehmen und ab sofort ganz umweltfreundlich putzen.

Im Rahmen ihres Projekts haben die fünf Studentinnen außerdem ein tolles Booklet mit vielen Impulsen und Rezepten zum Thema Nachhaltigkeit produziert.