Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Weltretter*innen-Training: Entwickle dein lokales Projekt! ONLINE

17. Januar - 18. Januar

Weltretter*innen gesucht!

Du möchtest etwas in deiner Umgebung verbessern? Du hast eine Idee, weißt aber nicht wo du das Geld dafür herbekommen sollst? Komm zum Weltretter*innen-Training und erfahre wie du dein eigenes Solidaritätsprojekt* umsetzen kannst!

*Solidaritätsprojekte sind jugendgeleitete lokale Initiativen, welche von einer Gruppe von mind. 5 Personen im Alter von 18-30 Jahre umgesetzt werden.

Was passiert beim Weltretter*innen-Training?

— Wir tauschen uns über deine Ideen aus und unterstützen bei der Projektentwicklung

— Du bekommst einen Überblick über die Möglichkeiten von Solidaritätsprojekten

— Du hast die Möglichkeit am eigenen Projekt zu arbeiten

— Wir schauen uns gemeinsam die Antragsstellung an

— Und natürlich kannst du dich mit anderen jungen Menschen austauschen!

 

Die Veranstaltung findet in deutscher Sprache statt. Bei Bedarf kann eine Gebärdensprachverdolmetschung bereitgestellt werden.

Das Training findet in Kooperation mit unserer E+ Jugend und ESK-Regionalstelle Akzente Salzburg statt. Wenn du Fragen zum Training hast, melde dich bei emma.mavric@oead.at oder anja.frohner@oead.at

 

Veranstaltungsort: virtueller Seminarraum (Zoom)

Wann? 17.+18.Jänner, jeweils 15-18:00 Uhr

Wer kann teilnehmen?

• Jugendliche und junge Erwachsene (18-30 Jahre)

Anmeldefrist & Kosten

Das Training ist kostenlos. Anmeldung bis 14. Jänner (12 Uhr) möglich

zur Anmeldung

 

Details

Beginn:
17. Januar
Ende:
18. Januar
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

OeAD
Webseite:
https://oead.at/